Umfinanzierung in Rekordzeit

Für ein Unternehmen aus der Branche Maschinenbau mit ca. 130 MA stand zur Umfinanzierung ein Kontokorrentrahmen von ca. 4,4 Mio. € zur Debatte. Den Beratungsauftrag hatte der ehemalige Wirtschaftsprüfer des Unternehmens und jetzige kaufmännische Leiter sowie Prokurist erteilt.

Innerhalb von 2 Beratungstagen wurden die Vorarbeiten (Beratung incl. Bankbericht und Bezuschussung) erledigt und 2 Mio. € beantragt.

Aufgrund der kurzfristigen Laufzeit der Betriebsmittel und der hohen Tilgungsrate von 400 T €/Jahr war das eine optimale Finanzierung. Ca. 4 Wochen nach der erfolgreichen Beratung rief mich der Prokurist an und bestätigte mir die Finanzierung zu einem Zinssatz von ca. 2 %! Zinsersparnis pro Jahr ca. 120 T €.